BrandEx® R10

Spezial-Grund- u. Heißkanalreinigung im Standard- u. Hochtemperaturbereich


Aufgabenstellung:

Obwohl der Kunde seine Sumitomo Demag 60 to mit Standard-Schnecke Ø 25 mm u. Heißkanal 2-fach Ø < 0,5 mm nach Verarbeitung von Zytel 70 G30 natur bei ca. 320° C (Dauerläufer) mit seinem Reiniger regelmäßig reinigt, hat er nach dem Wochenende immer schwarze Stippen im Spritzgussteil.

Die schwarze Schliere ist deutlich sichtbar, obwohl bereits mit einem Reiniger gereinigt wurde!
Spezial-Grundreinigung bei 320° C mit BrandEx® R10 löst alle starken Vercrackungen!
Heißkanalreinigung bei 320° C mit BrandEx® R10 im offenen Werkzeug löst alle starken Vercrackungen!
Spezial- Grund- und Heißkanalreinigung mit BrandEx® R10 bei 320° C hat alle Vercrackungen aus Schnecke-, Zylinder u. Heißkanal erfolgreich ausgereinigt!

Aufgabenstellung:

Der Kunde hat auf seiner Sumitomo Demag 80 to mit Standard-Schnecke Ø 30 mm u. Heißkanal 8-fach nach Verarbeitung von TPU gelb bei ca. 250° C (Dauerläufer) schwarze Stippen im Spritzgussteil, obwohl er mit seinem Reiniger regelmäßig reinigt.

Nach längerer Verarbeitung von TPU hat der Kunde viele schwarze Stippen im Spritz-gussteil, die mit einer Spezial-Grundreinigung mit  BrandEx® R10 erfolgreich ausgereinigt werden können!
Eine Spezialreinigung des 8-fach Heißkanal-Systems im offenen Werkzeug bei 225° C mit BrandEx® R10 löst starke Vercrackungen!
Die Spezial-Heißkanalreinigung bei 200° C mit BrandEx® R10 im offenen Werkzeug ist erfolgreich abgeschlossen!
Die Spezial- Grund- u. Heiß-kanalreinigung mit BrandEx® R10 bei 225° - 200° C ist abgeschlossen. Im Spritz-kuchen aus dem Heißkanal sieht man viele schwarze Stippen ausgereinigt!

  • Einsatztemperaturbereich 200° – 450° C
  • Einsatz nach Verarbeitung von

PS, PE, PP, ABS, SAN, ASA, PA 6, PA 6.6, POM, PMMA, PBT, PET, TPE, TPU, ABS/PC, PBT/PC, PC, PEI, PSU, PPS, PPO, PEEK, PEKK, PFA